Wenn Wünsche wahr werden

Der jährliche Besuch von deutschen Top-Händlern im Schloss Hochdorf gehört inzwischen zu den stets willkommenen Highlights. So empfindet es auch der Münchner Traditions-Connaisseur und mehrfach prämierter Fachhändler Max Zechbauer. Geschäftsleiter Mirko Pettene reiste diesmal nicht nur mit hochkarätigen Begleitern an, sondern hatte einen ganz besonderen Kundenwunsch im Gepäck.  Es sollte sich herausstellen, dass Laura Chavin Cigars eine wirklich großen Herausforderung erwartete.

Das Besuchsprogramm enthielt selbstverständlich eine Reihe von Besonderheiten. So wurde man zunächst sehr freundlich im Porsche Museum empfangen, erhielt eine exklusive individuelle Führung, man nahm den Lunch im hauseigenen Restaurant Christopherus ein und verabschiedete sich dann in Richtung der edlen Manufaktur Laura Chavin im Schloss Hochdorf. Und da Petrus Baden-Württemberger schon immer ins Herz geschlossen hat, servierte er bestes Wetter. Die Schlossterrasse wurde somit zur Degustationslocation. Die Seele begann schnell zu baumeln, dem Genuss sprach nichts entgegen.

Patron Helmut Bührle konnte in gewohnt perfekter Manier und mit angemessener Gelassenheit und Freude eines seiner Lieblingsthemen anbringen: „Aged Cigars“! Die Zechbauer-Delegation ließ sich gerne in diese Welt verführen. Man probierte, man staunte, man fachsimpelte. Entspannung pur. Neues Wissen inklusive. Nichts war mehr zu spüren von der hektischen Betriebsamkeit, die dieser Besuch im Vorfeld auslöste.

Was war passiert?

Mirko Pettene kündigte einige Zeit vorher an, dass ihn ein osteuropäischer Kunde gebeten hatte, fünf weitere Cigariere La Patrone zu besorgen. Er besäße bereits eine dieser extravaganten Edition und suche seit geraumer Zeit nach Ergänzung der Kollektion. Für den Createur Bührle eigentlich eine Bestätigung für seinen ästhetischen Anspruch, der weltweit Anklang findet. Doch die Cigariere gilt seit Langem als ausverkauft. Weltweit ausverkauft! Konnte es also sein, dass Helmut Bührle bei diesem Wunsch passen muss? Sollte Mirko Pettene in die missliche Lage geraten, einem Kunden sagen zu müssen, dass dieser Wunsch ein Traum bleiben wird? Sie werden es bereits ahnen: das Laura Chavin Team verfügt über eine außergewöhnliche Hartnäckigkeit, wenn es um exzellenten Service geht. So wurde weltweit telefoniert. Wo gab es noch eventuell versteckte Schätze? Und man wurde fündig. In beinahe letzter Minute erreichten fünf Cigariere La Patrone das Schloss. Heute stehen die mit feinsten Laura Chavin Cigarren frisch gefüllten Cigariere einige Tausend Kilometer weiter östlich und lassen den stolzen Besitzer strahlen. 

Dieses Erlebnis steht auch für die langjährig perfekte und sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit der beiden Häuser Max Zechbauer und Laura Chavin Cigars. Man kennt sich, man mag sich, man arbeitet auf höchstem Niveau zusammen. Die Kundenorientierung ist für beide Genussbotschafter von größter Bedeutung. Ob Mirko Pettene beim nächsten Besuch in 2013 wieder mit einer besonderen und diffizilen Aufgabe antritt, ist nicht bekannt. Es gilt aber als sicher, dass Laura Chavin selbst das Unmögliche möglich machen wird, wenn es dem Cigarrenliebhaber zugedacht ist. Ein wirklich feiner Zug.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.